Bürgermeisterwahlen in NRW

Düsseldorf, 14. September .2015

 

Bei den Bürgermeisterwahlen am 14.09. konnten die FDP-Kandidaten Kai Abruszat und Claudia Bögel-Hoyer einen tollen Erfolg erzielen: ihnen gelang der direkte Einzug ins Rathaus. Bei der Stichwahl am 27. September gelang es dem FDP-Kandidaten und amtierenden Bürgermeister von Eitorf, Dr. Rüdiger Storch, sich ebenfalls gegen seinen Kontrahenten durchzusetzen. Weitere Bürgermeisterkandidaten anderer Parteien, die von der FDP unterstützt wurden, konnten ebenfalls Wahlsiege erringen.

Die Wahlbeteiligung war leider gering: in vielen Großstädten gingen im Durchschnitt weniger als 40% der Wahlberechtigten zu den Urnen. Das Interesse an der Wahl war damit noch geringer als bei der Kommunalwahl 2014, als landesweit ca. 50% der Wahlberechtigten ihre Stimme abgaben.