Neuer Landesvorstand der VLK Mecklenburg-Vorpommern gewählt

Auf der Mitgliederversammlung der VLK Mecklenburg-Vorpommern am 15. Oktober 2014 in Güstrow wurde Holger Anders aus Neu Heinde einstimmig zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterin ist Heidrun Schrahn (Rügen).

Friederike Teuscher wurde in ihrem bisherigen Amt als Schatzmeisterin bestätigt. Als Beisitzer komplementieren Erika Krebs und Dr. Dietrich-Eckard Krause den Vorstand. Rechnungsprüfer sind erneut Sebastian Bergs und Gisela Schminke.

 

Der bisherige Vorsitzende Gino Leonhard hatte sein Amt bereits im April dieses Jahres aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit im Ausland niedergelegt. Seitdem hatte ihn sein Stellvertreter Holger Anders als amtierender Vorsitzender vertreten.

 

Anlässlich seiner Wahl erklärte Anders: „Gerade angesichts der vielfältigen Probleme in den Kommunen des Landes wird die VLK Mecklenburg-Vorpommern sich in Zukunft noch verstärkter bemühen, allen kommunalpolitisch aktiven Liberalen ein verlässlicher Ansprechpartner zu sein und die Vertreter vor Ort bei der Lösung der Probleme zu unterstützen. Es ist für mich ein inakzeptabler Zustand, dass die Landesregierung die Kommunen sowohl im Rahmen der Finanzausstattung als auch bei der inhaltlichen Lösung zu erledigender Aufgaben oftmals im sprichwörtlichen Regen stehen lässt.“