Ratsherr Klaus Budde erhält VLK-Ehrennadel

v.l.n.r.: H.-P. Schöneweiß, K. Budde, J. Dürrmann, R. Witzel
v.l.n.r.: H.-P. Schöneweiß, K. Budde, J. Dürrmann, R. Witzel

Essen, 07. Dezember 2014

Der Werdener Ratsherr Klaus Budde (69) ist vom Landesverband der Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) für sein langjähriges kommunalpolitisches Engagement im Rat der Stadt Essen mit der Ehrennadel und Ehrenurkunde ausgezeichnet worden. Budde wurde seit 1999 vier Wahlperioden in Folge von den Bürgern in den Stadtrat gewählt und ist seit 2009 auch der stellvertretende Vorsitzender seiner Ratsfraktion. Die besondere Würdigung seitens des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen hat der Ehrenvorsitzende der VLK NRW Jochen Dürrmann überbracht.