Jahresauftakt an der Basis

Düsseldorf, 06. Februar 2016

 

Kai Abruszat besucht Kommunalpolitiker vor Ort

 

Die ersten Wochen des Jahres sind in der Politik traditionell geprägt durch Jahresauftaktveranstaltungen. Ob Neujahrsempfang oder Ortsparteitag – auch auf kommunaler Ebene hat die Einstimmung auf die politischen Herausforderungen des gerade angebrochenen Jahres Hochkonjunktur. Für Kai Abruszat, Vorsitzender der VLK NRW, waren die letzten Wochen noch stärker als sonst von der Teilnahme an Ortsveranstaltungen geprägt.

Gerne nahm er die Einladung mehrerer Ortsverbände an, auf deren Parteitagen und Neujahrsempfängen über aktuelle Fragen der Kommunalpolitik zu sprechen und seine Expertise in Fachdiskussionen einzubringen. „Ich habe mich über die Einladungen sehr gefreut“, so Abruszat. „Der Austausch mit unseren Kommunalpolitikern vor Ort ist mir sehr wichtig.“

 

Abruszat sprach auf den Neujahrsempfängen in Oerlinghausen, Düsseldorf und Ahlen, den Parteitagen in Waltrop, Hemer und Werne und auf einer öffentlichen Fraktionssitzung in Gesecke – Veranstaltungen, die auch von der Presse mit Interesse verfolgt wurden. Im Februar werden weitere Termine folgen.

 

„Ich habe eine sehr positive und kämpferische Stimmung in den Ortsverbänden vorgefunden. Gerade in Hinblick auf die Landtagswahl in NRW und die Bundestagswahl stimmt mich sehr zuversichtlich, dass sich die kommunale Basis weiter sehr engagiert für unsere liberalen Werte einsetzt.“

 

Bildergalerie

Pressespiegel