Deutschlandatlas 12

Düsseldorf, 7. Oktober 2019

Teil 12

Wer wir sind: Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2017

In Deutschland waren bei der Bundestagswahl 2017 knapp 61,7 Millionen Menschen wahlberechtigt. Davon haben etwas mehr als 47 Millionen Menschen ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 76,2 Prozent. Auf Länderebene gibt es große Unterschiede zwischen einer hohen Wahlbeteiligung (blau) und einer niedrigen (rot). Die Quelle und weitere Informationen über gleichwertige Lebensverhältnisse finden Sie unter www.heimat.bund.de.