Deutschlandatlas 16

Düsseldorf, 14. November 2019

Teil 16

Wie wir arbeiten: Berufsqualifikation der Beschäftigten

In Deutschland waren im Jahr 2018 etwa 32,9 Millionen Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt, dazu zählten auch Auszubildende aber keine Selbstständigen und Beamten. 5,3 Millionen haben einen akademischen Abschluss und 20,3 Millionen eine anerkannte Berufsausbildung. Keinen Abschluss haben etwa 4 Millionen Beschäftigte. Bei 3,2 Millionen Beschäftigten ist die Qualifikation unbekannt. In den Städten haben sehr viele Beschäftigte einen Studienabschluss (blau). In Westdeutschland liegt die Quote der Beschäftigten ohne Berufsabschluss höher als in Ostdeutschland. Die Quelle und weitere Informationen über gleichwertige Lebensverhältnisse finden Sie unter www.heimat.bund.de.