Deutschlandatlas 9

Düsseldorf, 16. September 2019

Teil 9

Wer wir sind: Anteil der 18- bis 65-Jährigen an der Gesamtbevölkerung.

In Deutschland lebten 2017 rund 51,5 Millionen Menschen, die zur Altersgruppe der 18- bis 65-Jährigen gehörten. Diese Altersgruppe zählt zur „erwerbsaktiven Bevölkerung“ und hat einen Anteil von 62,3 Prozent an der Gesamtbevölkerung. Die Gruppe der Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter ist relativ einheitlich verteilt. In großen Städten ist der Anteil mit über 63 Prozent (blau) etwas höher als in ländlichen Regionen. Die Quelle und weitere Informationen über gleichwertige Lebensverhältnisse finden Sie unter www.heimat.bund.de.