Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen"

Düsseldorf, 14.08.2018

 

Das Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen" unterstützt Städte und Gemeinden deutschlandweit, die nötigen Voraussetzungen zu schaffen, um Sport-, Jugend- und Kultureinrichtungen vor Ort zu zukunftsfähigen Begegnungsstätten zu machen. Insgesamt stehen Mittel in Höhe von 100 Mio. € zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie in der Projektbeschreibung.

 

Die Bewerbungsfrist beginnt am 15.08. und endet am 31.08.2018. Anbei finden Sie weitere Informationen zum Projekt und zur Bewerbung.