Service: Praktische Arbeitshilfen

Mi

24

Okt

2018

Smartes Land — von der Smart City zur Digitalen Region

Impulse für die Digitalisierung ländlicher Regionen

 

von Willi Kaczorowski und Gerald Swarat,
Hrsg: Dr. Gerd Landsberg und Alexander Handschuh

 

Der Prozess der Digitalisierung bietet Städten und Gemeinden enorme Chancen der Entwicklung und Modernisierung und gerade dem ländlichen Raum die Möglichkeit, neue Zukunftsperspektiven im Wettbewerb mit den Ballungsräumen zu entwickeln. Gleichzeitig stellt sie die handelnden Akteure in den Kommunen vor große Herausforderungen, gilt es doch, Strategien für die langfristige Gestaltung der Digitalisierung zu erarbeiten.

 

mehr lesen

Mi

24

Okt

2018

Bau- und Planungsrecht

von Dr. Klaus Rabe,, Dr. Felix Pauli, Gerhard Wenzel

 

Das Lehrbuch „Bau- und Planungsrecht“ wurde nicht nur für die Aus- und Fortbildung von Juristen, Kommunalbediensteten, Architekten und Bauingenieuren verfasst. Allen, die mit der Materie in der täglichen Praxis befasst sind, soll das Werk einen schnellen Überblick über das Thema vermitteln und als Handreichung in der täglichen Praxis dienen.

 

mehr lesen

Die Verantwortung der Gemeinde u. Kreise bei der Schöffenwahl 2018

von Hasso Lieber

 

Das Werk „Die Verantwortung der Gemeinden und Kreise bei der Schöffenwahl 2018“ beantwortet und löst alle Fragen und Problemstellungen von Verwaltungsmitarbeitern, Gemeindevertretern, Mitgliedern der Jugendhilfe- und Schöffenwahlausschüsse. Es hilft mit Mustertexten und Formularen, die typischen Fehler des Verfahrens zu vermeiden. Hinweise zur Verantwortung der Amtsinhaber setzen die am Verfahren Beteiligen in die Lage, alle Fragen der Interessenten nach den Anforderungen des Amtes klar und präzise zu beantworten. Die mit Wirkung zum 5.9.2017 vom Deutschen Bundestag beschlossenen Änderungen des Gerichtsverfassungsgesetzes sind bereits berücksichtigt. Damit schließt die Broschüre jede Informationslücke und vermittelt Sicherheit im Umgang mit diesem verantwortungsvollen Ehrenamt.

 

Der Autor Hasso Lieber ist Rechtsanwalt, Staatssekretär für Justiz a. D. und ehem. Präsident des Bundesverbandes ehrenamtlicher Richterinnen und Richter.

 

Kommunal- und Schulverlag, 206 Seiten, 2017, ISBN 978-3-8293-1340-7, 19,90 €

 

Kommunale Redepraxis

von Dr. Sylvia Löhken und Norbert Brugger

 

Die Fähigkeit zur zielgerichteten, dem jeweiligen Zweck und Anlass entsprechenden Kommunikation und Rhetorik ist für Kommunalpolitiker in Führungspositionen von grundlegender Bedeutung. Ob Rede, Debatte, Interview oder persönliches Gespräch – sowohl die verbale Kommunikation als auch die Körpersprache spielen eine wichtige Rolle. „Kommunale Redepraxis“ ist ein Arbeitsbuch, das mit Hilfe von Übungen, Tipps und Checklisten hilft, die Kunst der Kommunikation in unterschiedlichsten Situationen zu erlernen und zu verbessern. Neben den klassischen Formen der Rede und des Interviews beschäftigt es sich mit dem Einsatz von Medien und Körpersprache, den Umgangsformen in Vortrag und Gespräch, der Kommunikation im Wahlkampf und der Nutzung sozialer Medien. Ein wertvoller Ratgeber und Übungshelfer für alle Führungskräfte auf kommunaler Ebene!

Kohlhammer Deutscher Gemeindeverlag, 357 Seiten, 2. erweiterte und aktualisierte Auflage 2017, ISBN: 978-3-555-01808-9, 42,- €

Mi

09

Aug

2017

Kommunale Pressearbeit

von Dr. Dr. Gerd Treffer

 

Die Anforderungen an kommunalpolitische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind umfangreich: Die Beziehungspflege zu Bürgerinnen und Bürgern, die sinnvolle Aufbereitung und Vermittlung von Informationen und die Darstellung eigener Interessen und Standpunkte sind Eckpfeiler einer Tätigkeit, die in der Kommunalpolitik häufig ehrenamtlich ausgeführt wird.

 

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Kultur- und Kreativwirtschaft in Stadt und Region

von Dr. Friedrich Gnad, Ralf Ebert, Prof. Dr. Klaus R. Kunzmann

 

Die Kultur- und Kreativwirtschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor in Städten, Gemeinden und Regionen entwickelt und spielt bei der kommunalen Planung in den Bereichen Raumentwicklung, Wirtschafts- und Kulturpolitik eine bedeutende Rolle. Der vorliegende Band ist ein hervorragendes, praxisorientiertes Lehr- und Studienbuch, das sich in erster Linie an Akteure in Stadtplanungsämtern und der Wirtschaftsförderung richtet.

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Aufgaben und Pflichten von Verwaltungsräten

von Dr. Michael Völter

 

Die Publikation „Aufgaben und Pflichten von Verwaltungsräten“ wurde ursprünglich als Dissertation des Autors Dr. Michael Völter veröffentlicht und ist derzeit in der 8. überarbeiteten Auflage verfügbar. Der Band ist ein umfassendes Werk für alle, die sich über die Rechte und Pflichten von Sparkassen Verwaltungsräten informieren möchten und stellt ein nützliches Hilfsmittel für die tägliche Praxis der Verwaltungsräte dar.

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Städtepartnerschaften - alternative Außenpolitik der Kommunen

von Kai Pfundheller

 

Mit dieser Arbeit hat Kai Pfundheller eine umfassende Analyse von Städtepartnerschaften als Instrument des wirtschaftlichen und kulturellen Austauschs auf kommunaler Ebene erstellt. Auf der Grundlage einer quantitativen Vollerhebung und Interviews zu den Städtepartnerschaften in Nordrhein-Westfalen untersucht er Städtepartnerschaften unter interdisziplinären Gesichtspunkten und betrachtet ihre zahlenmäßige Entwicklung in Deutschland und NRW.

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Notfallplanung in Städten und Gemeinden

Herausgeber:  Tim Eikelberg

 

Intensivierte Bedrohungslagen und Erfahrungen aus Großveranstaltungen vergangener Jahre haben gezeigt, wie wichtig ein effizientes Management der Maßnahmen zur allgemeinen Gefahrenabwehr auf der Ebene der kreisfreien Städte und Gemeinden ist. Eine vorausschauende Notfallplanung unter Einbeziehung der örtlichen Einsatzorganisationen, die Etablierung von geeigneten Strukturen und gegebenenfalls auch die Bildung eines Stabs für außergewöhnliche Ereignisse: die Kommunen können eine Menge tun, um im Ernstfall eine Gefahrensituation erfolgreich zu bewältigen.

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Wasser, Energie, Verkehr - Vergaberecht für Praktiker

von Dieter B. Schütte, Michael Horstkotte und Olaf Hünemörder

 

Die Autoren beraten als Rechtsanwälte Zweckverbände, Stadtwerke und andere kommunale Versorgungsbetriebe. Jörg Wiedemann ist als Richter am OLG Naumburg mit dem Vergaberecht befasst.

 

Die Sektorenverordnung gilt für die Vergabe von Aufträgen in den Bereichen Energie, Trinkwasser und Verkehr. Öffentliche Auftraggeber und die sind vertretenden Kommunalpolitiker sind in diesen Sektoren bei der Vergabe von Liefer-, Bau- und Dienstleistungsaufträgen betroffen. „Wasser Energie Verkehr – Vergaberecht für Praktiker“ wendet sich an alle, die sich einen schnellen Überblick über das Vergaberecht in den Bereichen der Wasser- und Energieversorgung und des Verkehrs verschaffen wollen.

mehr lesen

Do

22

Jun

2017

Stadtentwicklung durch die Kommunalverwaltung

von Dr. Martin H.W. Möllers

 

Professor für Staatsrecht und Politik im Studienbereich Staats- und Gesellschaftswissenschaften der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Lübeck

 

Die Abhandlung von Dr. Martin H.W. Möllers, untersucht und thematisiert Möglichkeiten und Grenzen politisch-administrativer Steuerung von Stadtentwicklungsprozessen in suburbanen Gemeinden mit 40.000 – 60.000 Einwohnern.

 

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Neues Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen 2016

von Peter Ebell, Bürgermeister a.D. und Stadtdirektor a.D.

Der aktuelle Leitfaden „Neues Kommunalrecht NRW 2016“ mit Auszügen aus den einschlägigen Rechtsnormen ist eine wertvolle Arbeitshilfe für Kommunalpolitiker und kommunalpolitische Interessierte, die Kenntnisse des Kommunalrechts erwerben oder vertiefen möchten. Der Autor Peter Ebell war Stadtdirektor und hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Beckum mit rund 40.000 Einwohnern und kennt die Belange der kommunalen Verwaltung aus eigener langjähriger Praxis.

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Handbuch für Rats- und Ausschussmitglieder in NRW

Von Ernst-Dieter Bösche, Bürgermeister a. D. und Stadtdirektor a. D.

 

Dieses Buch enthält die kommunalrechtlich relevanten Informationen für die Mandatsausübung von Rats- und Ausschussmitgliedern in Nordrhein-Westfalen.

Das macht das Handbuch zu einer wichtigen Arbeitshilfe – von einem Praktiker für Praktiker der kommunalpolitischen Arbeit geschrieben.

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Leitfaden für die Ratsarbeit

von Hans-Gerd von Lennep, Beigeordneter für Recht und Verfassung des Städte- und Gemeindebundes NRW

und Dr. Hanspeter Knirsch, ehemaliger Beigeordneter und Stadtkämmerer in diversen NRW-Kommunen

 

Speziell für Ratsmitglieder erläutert dieser Leitfaden die Vorschriften der nordrhein-westfälischen Gemeindeordnung anhand vieler Beispiele und Hinweise.

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen – Textausgabe

Textausgabe, bearbeitet von Ernst-Dieter Bösche, Bürgermeister a. D. und Stadtdirektor a.D.


Die handliche Ausgabe im Taschenformat enthält den Text der Gemeindeordnung NRW (GO NRW) mit Rechtsstand Januar 2017. In der Einführung werden die wesentlichen Neuerungen seit Erscheinen der letzten Auflage dargestellt.

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Praktische Fälle zum Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen

100 Fälle mit Lösungen

Von Ernst-Dieter Bösche, Bürgermeister a. D. und Stadtdirektor a. D. sowie Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen und am Rheinischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung.

Das Übungsbuch stellt die vielfältigen kommunalrechtlichen Probleme anhand von 100 praktischen Fällen dar, vermittelt durch deren Lösung tiefere Einblicke in die Rechtsanwendung und schafft ein größeres Verständnis für die Zusammenhänge. Es veranschaulicht, welche Fallgestaltungen denkbar sind, und dient zur Vorbereitung auf Klausuren.

mehr lesen

Do

08

Sep

2016

Handbuch für Bürgermeister

von: Prof. Dr. Frank Bätge, Hochschullehrer an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes NRW; Michael Becker, Hauptreferent beim StGB NRW; Bürgermeister a.D. Günther Gröller u.a.

 

Das „Handbuch für Bürgermeister“ aus der Reihe BÜRGERMEISTERPRAXIS verschafft haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeistern einen Überblick über wichtige Fach- und Rechtsgebiete, die den Arbeitsalltag in vielerlei Hinsicht prägen.

mehr lesen